Willkommen. Diese privaten Seiten beschäftigen sich mit dem Jahrgang 1988 des Gymnasium Carolinum in Osnabrück. Eventuell sind hier Informationen zu möglichen Abitreffen zu finden, sicherlich sind einige Bilder und Dokumente aus vergangen Tagen vorhanden und es besteht die Möglichkeit, Kontaktdaten zu hinterlegen, z.B. für Einladungen zu Jahrgangsveranstaltungen (soweit ich denn davon weiß).

Betrieben werden diese Seiten unregelmäßig von mir (Heiner), es wäre aber auch möglich, selbst hier Beiträge zu schreiben. Bei Interesse einfach über das Kontaktformular melden.

Wenn ihr Kommentare zu den Artikeln abgeben wollt, müsst ihr registriert sein. Auch das lässt sich über das Kontaktformular mit einer entsprechenden Notiz im Nachrichtenfenster realisieren.

Im Downloadbereich sind übrigens Fotos vom diesjährigen Treffen und ein Video vom Schlufest 86 zu finden. Zugangsdaten sollten den Berechtigten vorliegen, ansonsten über das Kontaktformular bitte erneut anfordern. Ein Facebook-Gruppe gibt es auch: Klick mich!

Das Abitreffen liegt jetzt schon wieder einige Tage zurück – aber dadurch wird es in meiner Erinnerung auch nicht schlechter ;-) Ich für meinen Teil habe mich bestens amüsiert.
Eine kleine Bitte: wenn du Fotos von dem Abend hast, schick Sie mir doch bitte zu. Wenn es nicht per eMail geht, kurz melden – wir finden schon eine Lösung.

So, morgen ist es soweit. Es liegen ca. 50 Anmeldungen vor, ab 16.00 Uhr am Caro, ab 18:00 Uhr im Almani – auf einen gelungenen Abend!

Der Termin ist weiterhin beim 01.06. geblieben. Der Ort ist das Almani im Heger Tor, zur Anmeldung ist der Unkostenbeitrag von 45€ vorab zu überweisen. Solltest du die entsprechende eMail nicht erhalten haben, melde dich doch bitte über das Kontaktformular. Vor dem Termin im Almani findet um 16:00 Uhr eine Schulbesichtigung statt.

Soeben habe ich eine eMail an alle mir bekannten Adressen verschickt – leider waren davon neun schon nicht mehr aktuell. Der Wortlaut der eMail:

 
Liebe Abiturientin, lieber Abiturient (von 1988),

 

wie heißt es so schön, wir werden alle nicht jünger und mittlerweile sollten wir alle schon länger aus der Schule raus sein, als wir jemals drin waren.

Ein untrügliches Zeichen dafür, dass das silberne Abi-Jubiläum naht – oder ohne den edelmetalligen Euphemismus: Im Sommer werden 25(!) Jahre seit unserem Abitur vergangen sein.

Ich möchte euch mit dieser eMail darüber informieren, dass sich schon einige Leute über ein Abitreffen Gedanken gemacht haben, in erster Linie wären da Ulrike und Andreas zu nennen.

Sie haben unter anderem schon Kontakt mit dem amtierenden Schulleiter aufgenommen, Locations gecheckt und als (vorläufigen) Termin den

 

01. Juni 2013

 

festgelegt.

Mit dieser eMail möchte ich euch

 

a) über den Termin informieren,
b) auf ein Vorbereitungstreffen am 15.02.2013 im Holling hinweisen und
c) testen, ob eure eMail-Adressen noch aktuell sind.

 

Werden wir doch mal etwas direkter in der Ansprache:

Wenn du Zeit und Lust hast, die Vorbereitung und Durchführung des Abi-Treffens mitzugestalten, melde dich doch kurz auf diese eMail oder komm zum Holling (Uhrzeit ist mir gerade nicht bekannt, ich gehe aber mal von 20:00 Uhr aus).

 

Und: weitersagen!

 

Liebe Grüße,
Heiner

 

Im nächsten Jahr sind 25 Jahre seit unserem Abitur vergangen! Natalie und Ulrike haben sich schon mal über ein mögliches Abi-Jahrgangs-Treffen Gedanken gemacht und mich diesbezüglich auch kontaktiert. Ich gehe also davon aus, dass ihr in näherer Zukunft an dieser Stelle etwas Konkreteres zu den Planungen für ein Treffen 2013 werdet lesen können.